3-Wagenzug von 1945

Triebwagen 2 mit Beiwagen 24 + 33

Als 4. Zuggarnitur habe ich mir noch eine aus der direkten Nachkriegszeit in beige/rot gebastelt. Wagen in dieser Farbgebung waren teilweise noch bis 1950 auf der Strecke der Schneck anzutreffen.

45_1

Lange wurde gerätselt welche Farbgebung sich hinter den s/w-Bildern versteckte, auf denen die Wagen unten dunkler lackiert waren. Aus einem Zeitzeugenbericht im 5. Schneck-Buch ging dann die Farbe Rot hervor. Somit war es kein Problem auch in dieser Variante eine Garnitur zu bauen. Und ich muß zugeben, daß diese zweifarbige Variante mir bisher am Besten gefällt.

Da sich meine Anlage in der Kernzeit um 1950 bewegt wurde einer der Beiwagen bereits in beige, aber noch mit rotem Dachstreifen lackiert. Über den Bau und die Details zu den Fahrzeugen könnt ihr euch in der entsprechenden Kategorie informieren.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *