3-Wagenzug von 1950

Triebwagen 5 mit Beiwagen 21 + 35

Bereits um 1950 wurden die ersten Wagen in beige mit der Anschrift „Pfälzer Oberlandbahn“ umlackiert. In den Kriegsjahren trugen viele Wagen einen Anstrich in beige/rot.

1955_4

Diese Modelle geben einen Zug aus dieser Zeit mit typischer Werbung für Backpulver wieder. Bilder aus der Zeit lassen vermuten daß es viele verschiedene Werbetafeln gab und die Züge waren teilweise auch mal bunt gewürfelt unterwegs, z.B. ein beigefarbener Beiwagen mit dem Tw10, der damals noch beige/rot lackiert war.

Später habe ich noch einen 5-Fenster-Beiwagen gebaut, damit auch aus dieser Epoche ein 3-Wagenzug zur Verfügung steht.

Über den Bau und die Details zu den Fahrzeugen könnt ihr euch in der entsprechenden Kategorie informieren.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.