Material & Gerätewagen 101

Die Schneck besaß neben den Wagen für den Personenverkehr auch einige Wagen für Materialtransporte und Streckenwartung. Aus der Fahrzeugliste gehen unter anderem 2 Salzwagen hervor, je ein geschlossener und offener Materialwagen und der Turm- bzw. Montagewagen.

Bis auf den Montagewagen gibt es leider keine Bilder dieser Arbeitswagen. Hier und da ist ein kleines Stück zu sehen, aber es fehlen detailierte Aufnahmen für einen Nachbau. Aus der Fahrzeugliste ist aber ersichtlich, daß zumindest der offene Materialwagen mit der Nummer 101 von Herbrand aus Köln geliefert wurde. Bei der Recherche im Internet stieß ich auf einen offenen kurzen Güterwagen von Herbrand, welcher heute bei der Sauerländer Kleinbahn als „Sommerwagen“ eingesetzt wird.

Somit habe ich mir diesen Wagen als Vorbild genommen und für meine Straßenbahn adaptiert.Entstanden ist der Wagen wieder in 3D-Druck bei Shapeways mit Tillig H0m-Radsätzen, Skip-Lock Magnetkupplungen und Trichterkupplungen von Bemo.

Da es kaum farbige Vorbildfotos gibt und wie schon erwähnt Bilder der Arbeitswagen generell knapp sind habe ich mich bei der Lackierung an dem dunkeln Tannengrün des TW11 gehalten. Die Ladung entstammt größtenteils aus der Bastel- und Restkiste. Das Schild mit der Wagennummer wurde am PC gedruckt und aufgeklebt. Evtl. werde ich es später mal durch Decals ersetzen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.