Nachschub für’s Rollmaterial

Hallo Leute,

es ist Nachschub für die Schneck-Flotte eingetroffen. In den nächsten Tagen kommen auch noch weitere Antriebe von Halling und Stromabnahmer von Sommerfeldt. Damit kann es dann an den Bau der nächsten beiden je 3-teiligen Garnituren gehen. Diesmal jedoch in der Ausführung ab 1950 in beige mit Werbung und Scherenstromabnehmern. Mehr werde ich dann berichten wenn es soweit ist.

dscn1584Bei dem Kehrschleifensegment habe ich übrigens noch Bilder der ein Einfangvorrichtung für die Stromabnehmer eingestellt und diese beschrieben. Da sowohl Kehrschleife als auch Drehscheibe ohne Fahrdraht aufgebaut sind müssen die ausgefahrenen Stromabnehmer wieder sanft unter den Fahrdraht geführt werden wenn die Züge in die Streckensegmente einfahren.

Zu guter Letzt liegt daheim dann auch schon ein Stapel Holzbretter für den Bau des neuen  Segments. Ich hoffe daß ich dieses spätestens am Wochenende in Angriff nehmen kann.

Grüße, Gerd


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.