Verbesserung der Schattensegmente

Hallo Freunde der Schneck,

in Vorbereitung für die Ausstellung in Böchingen am 04.09.2016 habe ich mir vorgenommen meine Modellschneck technisch ein wenig aufzuwerten. Begonnen habe ich gestern Abend mit dem Umbau des Schattenbahnhofs. Das Stumpfgleis wurde komplett zurück gebaut da es kaum genutzt wurde und die Kreuzung und die Weiche potentielle Entgleisungspunkte sind. Für den geplanten automatischen Fahrbetrieb auf Ausstellungen kann das sehr von Vorteil sein.

Sobald die bestellten Steuerelemente eingetroffen sind, möchte ich in beiden Kehrschleifen Halteabschnitte einbauen für automatischen Zugwechsel, so daß alle 5 Züge zur gleichen Zeit eingesetzt werden können. Details hierzu gibt es dann in den nächsten Beiträgen.

Grüße, Gerd


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.