Noch mehr Rollmaterial

Da ich vom Bau des Diensttriebwagens noch alles Material hier rumstehen hatte habe ich begonnen die restlichen Wagen-Teilesätze zu reinigen und für die Montage vorzubereiten. Heute habe ich die Baugruppen bereits lackiert so daß ich in den nächsten Tagen mit … Weiterlesen

Nachschub für’s Rollmaterial

Hallo Leute, es ist Nachschub für die Schneck-Flotte eingetroffen. In den nächsten Tagen kommen auch noch weitere Antriebe von Halling und Stromabnahmer von Sommerfeldt. Damit kann es dann an den Bau der nächsten beiden je 3-teiligen Garnituren gehen. Diesmal jedoch … Weiterlesen

Die 1929er-Garnitur ist fast fertig

Das verregnete Wetter dieses Frühjahr kommt dem Schneck-Projekt sehr zu gute wie man sehen kann. Mittlerweile ist die erste Garnitur aus der Zeit um 1929 weiter gebaut worden. Zunächst habe ich auf dem Triebwagen die Dachläufe aus Furnier aufgeklebt. Die … Weiterlesen

Die erste Garnitur ist lackiert

Die Schneck kommt zurück… Während draussen im Halbstundentakt die heutige Schneck vorbeifuhr saß ich heute im Wohnzimmer und habe die ersten Modelle der alten Schneck mit Farbe versehen. Zunächst habe ich mich mit der Airbrush über die Modelle hergemacht und … Weiterlesen

Baubeginn des ersten 3-Wagen-Zuges

Nun endlich ist es soweit. Heute habe ich mit dem Bau der ersten 3-Wagen-Zuges nach einem Vorbild um 1929 begonnen. Zunächst mal habe ich das Ausgangsmaterial zusammengesucht. Neben den Teilesätzen von Shapeways werden noch ein Antrieb samt Decoder, Achsen, Farben, … Weiterlesen

Nach fast 60 Jahren fährt sie wieder !!!

… Wenn auch nur im Modell und statt vor dem Wohnzimmer, IM Wohnzimmer. Ich habe den Prototypendruck meiner Schneck mit dem Antrieb von Halling und einem Digitaldecoder (Kühn N025) ausgerüstet. Auf einem Stück TT-Flexgleis habe ich dann erste Fahrversuche unternommen. … Weiterlesen